FREI HAUS AB 200 €

Kundennah und unkompliziert

NUR 1 TAG LIEFERZEIT

Egal ob Paket- oder Speditionsversand

KAUF AUF RECHNUNG

Für unsere Geschäftskunden

TurboMail

Absperrketten

Absperrketten sind eine hervorragende Alternative zu herkömmlichen Absperrungen. Eine Kennzeichnung und Sicherung von Bereichen, Gefahrenstellen, Arbeitsbereiche, Parkplätzen u. v. m, kann schnell und effektiv umgesetzt werden. Sie können an Pfosten mit Ösen und Leitkegeln befestigt werden. Eine individuelle Verlängerung ist mit den passenden Verbindungsgliedern schnell getan. Je nach Bedarf und ein Einsatz bieten wir die passende Kette.

Nylonkette

Die Nylonkette ist eine sehr langlebige und hochwertige Absperrkette. Sie ist resistent gegenüber Meerwasser und vielen Chemikalien. Dabei leitet sie weder Strom noch Wärme und ist extrem temperaturbeständig. Zu dieser Art zählt auch die Gütekette. Diese ist ebenfalls mit Verbindungsgliedern individuell erweiterbar. Reißfest sind die Nylon- und Gütekette Meter für Meter.

Nylon ist ein synthetisches Material aus Polyamiden. Es ist die erste vollsynthetische Kunstfaser und wird ausschließlich aus Stoffen wie Wasser, Kohlenstoff und Luft hergestellt.

Kunststoffkette

Kunststoffketten sind im Bereich der Absperrung besonders geeignet für die Sicherung von vielen Verkehrswegen und den Arbeitsbereichen drinnen als auch außen. Die Kunststoffkette bietet aufgrund ihres leichten Gewichtes einen komfortablen Transport für jedermann. Hier können die Kettenglieder wieder nach eigenem Bedarf eingesetzt werden. Kunststoff oder auch einfach Plastik, wird meistens synthetisch oder halbsynthetisch hergestellt. Hierbei hängen millionenfache Molekülketten aneinander, diese setzen sich aus sich immer wiederholenden Grundeinheiten zusammen.

Stahlkette

Stahlketten werden häufig aus Edelstahl hergestellt und sind kurz- sowie langgliedrig zu erwerben. Diese ist extrem belastbar, strapazierfähig sowie wetterbeständig. Mit Hilfe von Schraubgliedern kann auch die Stahlkette beliebig erweitert werden. Zur Auswahl gibt es die Rundstahlkette und Knotenkette. Die Rundstahlkette gibt es verzinkt oder aus Edelstahl. Dabei ist erstaunlich wie viel Gewicht diese aushält ohne zu reißen, nämlich bis zu 250kg. Hier werden die Glieder abwechselnd horizontal und vertikal ineinander eingehängt. Bei der Knotenkette wird das Ende jedes zweiten Kettengliedes wie ein Knoten um das darauf folgende Glied geschlungen. Stahl ist in jedem Fall eine metallische Legierung mit dem Hauptbestandteil Eisen und einem sehr geringen Prozentanteil an Kohlenstoff.